Herzlich willkommen auf der Homepage des Pastoralverbundes Balve-Hönnetal

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Homepage!

Ich freue mich, dass Sie uns im Internet auf der Internet-Seite des

Pastoralverbundes "Balve-Hönnetal" besuchen.
Schauen Sie sich regelmäßig diese Seite an, in der wir über das Leben unserer Gemeinden informieren.
Wer zufällig auf unserer Seite gelandet ist, den lade ich zum Stöbern ein. Es gibt viele Informationen.
Freuen würde ich mich über eine Rückmeldung, wie die Seiten bei Ihnen ankommen. E-Mail

Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie sich auch an das Pastorale Zentralbüro, Kirchplatz 5, in 58802 Balve wenden. Am einfachsten erreichen Sie es über unser Kontaktformular oder während der Öffnungszeiten unter Telefon

02375 938739.

 
Pfarrer
Andreas Schulte

 

 

Krankenwoche

In der Krankenwoche gibt es jeweils einen festen Ansprechpartner des Pastoralteams für seelsorgerischen Beistand in schweren Krankheitsfällen

(z. B. Krankensalbung).

 

In der Übergangszeit, bis es wieder eine Pfarrnachrichten-Ausgabe geben wird, ist Diakon Gerd Eisenberg Ansprechpartner für den Dienst der Krankenwoche. Telefon 0178 6971911.

 

  

!!! Kontakt-Telefon-Nummer !!!

Kontakt über das Altenpflegeheim in Balve: 02375 91840 

Informationen zur Corona-Virus-Krise

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!

 

Möglichst zeitnah werden wir versuchen, Ihnen die neuesten Entwicklungen und Entscheidungen in der Corona-Virus-Krise, die Auswirkungen auf unseren Pastoralverbund Balve-Hönnetal haben, auf dieser Homepage mitzuteilen.

Bitte nutzen Sie die Rubrik "Informationen zur Corona-Virus-Krise" auf der linken Seite.

Hier finden Sie auch den Brief an die Gemeindemitglieder und den Brief an Familien.

Informieren Sie sich auch auf der Homepage des Erzbistums Paderborn:

www.erzbistum-paderborn.de

 

Ostern im Erzbistum Paderborn

In den Zeitungen lag in den vergangenen Tagen ein Magazin mit dem Titel “Ostern im Erzbistum Paderborn” bei. Wir stellen es hier zum Download zur Verfügung:

 

https://www.erzbistum-paderborn.de/wp-content/uploads/sites/2/egv-pb-zeitungsbeileger-ostern-im-erzbistum-a4-2020-ef-web-neu.pdf

Beichtgelegenheit vor Ostern

Möchte ein Gemeindemitglied vor Ostern die Beichte ablegen, besteht die Möglichkeit, mit Herrn Pastor Naton (Telefon 02375 3216) oder Pastor Grothe (Telefon 02375 2370) telefonisch einen Termin für die Beichte zu vereinbaren.

 Bild: Hochaltar in der St. Blasius-Kirche in Balve 

 

Gottesdienstübertragung per Livestream aus der St. Blasius-Kirche am

Karfreitag, 10. April 2020, 11:00 Uhr Kreuzweg

 

Ca. 1/2 Stunde vor Gottesdienstbeginn wird an dieser Stelle der Link für die Übertragung gesetzt.  

 

Nach  Beendigung des Gottesdienstes wird der Link gelöscht!

 

 

Es werden Lieder aus dem Gotteslob (GL) gesungen.

 

Weitere geplante Gottesdienstübertragungen per Livestream aus der

St. Blasius-Kirche

 

Karfreitag, 10. April, 15:00 Uhr - Liturgie vom Leiden und Sterben Christi

Karsamstag, 11. April, 21:00 Uhr - Osternachtsmesse

Ostersonntag, 12. April, 10:30 Uhr - Hl. Messe

Ostersonntag, 12. April, in der Zeit von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr wird ein Link für einen in der Garbecker Kirche aufgenommenen Kinder- und Familiengottesdienst gesetzt.

Ostermontag, 13. April, 10:30 Uhr - Hl. Messe

Mittwoch, 15. April, 18:00 Uhr - Hl. Messe

Freitag, 17. April, 15:00 Uhr - Anbetungsstunde

Sonntag, 19. April, 10:30 Uhr  - Hl. Messe

 

Zu jeder geplanten Übertragung wird es einen neuen Link geben.

Dieser wird jeweils ca. 1/2 Std. vor der Übertragung auf dieser Seite online gestellt und nach Beendigung des Gottesdienstes wieder gelöscht.

 Hilfetelefon: 02375 / 913872 und 02375 / 913873

Das Telefon wird jeweils in der Zeit von Montag bis Donnerstag zwischen  9:00 und 14:00 Uhr geschaltet sein. Alle dort auflaufenden Bitten und Anfragen werden dann intern organisiert und Kontakt zu den Hilfesuchenden hergestellt.

Die vollständige Pressemitteilung der Stadt Balve, der evangelischen Kirchengemeinde und des Pastoralverbundes Balve-Hönnetal finden Sie auf der linken Seite in der Rubrik "Informationen zur Corona-Virus-Krise" unter Pressemitteilungen.

Bis auf Weiteres findet kein Publikumsverkehr in den Pfarrbüros und im Pfarrarchiv statt.

 

Kontaktaufnahme ist per Telefon und Email bis auf Weiteres während der Öffnungszeiten der Pfarrbüros und des Pastoralen Zentralbüros möglich.

Telefon 02375 938739 = Pastorales Zentralbüro Balve.

Di, Mi, Fr von 09:00 bis 11:00 Uhr und donnerstags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten der Pfarrbüros siehe Pfarrnachrichten, letzte Seite oder Rubrik "Pastorales Zentralbüro und Pfarrbüros" auf der linken Seite dieser Homepage.

Telefon 02375 2238 = Pfarrbüro in Beckum

Telefon 02375 4699 = Pfarrbüro in Garbeck

Telefon 02394 325 = Pfarrbüro in Affeln

Telefon 02394 263 = Pfarrbüro in Küntrop

Bildrechte für beide Bilder: Regina Rüdiger

Pastorales Zentralbüro des

Pastoralverbundes Balve-Hönnetal 

58802 Balve, Kirchplatz 5 

 

Das Pastorale Zentralbüro in Balve unterteilt sich in das:

 

Kontaktbüro

Die Damen des Kontaktbüros sind verantwortlich für die Abwicklung des Publikumverkehrs (Annahme von Messintentionen, kirchl. Eheschließungen, Taufen usw.) und haben darüber hinaus ein offenes Ohr für alle vorgebrachten Anliegen der Besucher/innen.

Telefonisch erreichbar: 02375 938 739.

Geöffnet: 

Dienstags und mittwochs in der Zeit von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr. 

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Petra Brockhagen.

 

Donnerstags in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Ihre Ansprechpartnerin ist  Frau Melanie Sprenger.

 

Freitags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Petra Niewels.

 

Verwaltungsbüro

Telefonisch erreichbar über die Vermittlung im Kontaktbüro.

Ansprechpartnerinnen sind Frau Regina Rüdiger und Frau Marita Volkmer.

Entgegengenommene Anliegen im Kontaktbüro werden im Verwaltungsbüro bearbeitet.

 

Außendienst

Markus Hablowetz hat am 01. Juli 2019 seine Tätigkeit beim Gemeindeverband Ruhr-Mark in Hagen aufgenommen.

Er ist neuer Außendienstmitarbeiter für die Verwaltungsunterstützung in den Pastoralverbünden Balve-Hönnetal und Hemer und regelmäßig vor Ort in den Pastoralverbünden präsent.