Herzlich willkommen auf der Homepage des Pastoralverbundes Balve-Hönnetal

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Homepage!

Ich freue mich, dass Sie uns im Internet auf der Internet-Seite des

Pastoralverbundes "Balve-Hönnetal" besuchen.
Schauen Sie sich regelmäßig diese Seite an, in der wir über das Leben unserer Gemeinden informieren.
Wer zufällig auf unserer Seite gelandet ist, den lade ich zum Stöbern ein. Es gibt viele Informationen.
Freuen würde ich mich über eine Rückmeldung, wie die Seiten bei Ihnen ankommen. E-Mail

Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie sich auch an das Pastorale Zentralbüro, Kirchplatz 5, in 58802 Balve wenden. Am einfachsten erreichen Sie es über unser Kontaktformular oder während der Öffnungszeiten unter Telefon

02375 938739.

 
Pfarrer
Andreas Schulte

 

 

Krankenwoche

In der Krankenwoche gibt es jeweils einen festen Ansprechpartner des Pastoralteams für seelsorgerischen Beistand in schweren Krankheitsfällen

(z. B. Krankensalbung).

 

In der derzeitigen Situation ist Diakon Gerd Eisenberg Ansprechpartner für den Dienst der Krankenwoche.

Telefon 0178 6971911.

 

 

Aktuelle Hinweise:

Junge Kirche 2021 - Jetzt erst recht!

Das vollständige Programm der JuKi finden Sie hier: JungeKircheBalve

 

Diese Woche in der JuKi:

 

Sonntag, 28. Februar, 18:00 Uhr:

Hl. Messe in St. Johannes Langenholthausen mit Pastor Christian Naton

Jetzt erst recht! - mit anderen Augen sehen

verklärt, verwirrt, verliebt - die unerklärliche Leichtigkeit des Glaubens

 

 

Aktuelle Änderung der Gottesdienstordnung:

Freitag, 26. Februar:

Aufgrund mehrerer Beerdigungen im Pastoralverbund wird am Freitag, 26. Februar, die Gottesdienstordnung geändert!

In St. Lambertus Neuenrade-Affeln entfällt die Hl. Messe um 08:00 Uhr.

Es wird statt dessen eine Wort-Gottes-Feier gefeiert.

 

In Hl. Drei Könige Balve-Garbeck entfällt die Hl. Messe um 08:30 Uhr.

Pressemitteilung vom 12. Februar 2021

Pressemitteilung vom 12. Februar 2021

In der Sitzung des Pastoralteams vom 11. Februar wurde vereinbart, dass Präsenzgottesdienste ab Aschermittwoch, 17. Februar, wieder stattfinden werden.

 

Im gesamten Pastoralverbund Balve Hönnetal sollen alle, aber ausschließlich nur Heilige Messen und Wort-Gottes-Feiern gefeiert werden. Sondertermine, wie Weggottesdienste, Andachten etc. finden weiterhin nicht statt.

 

Die organisatorischen Rahmenbedingungen sind unverändert der Situation vor Weihnachten. Das bedeutet, dass weiterhin die reduzierte Belegung derKirchen Bestand hat, die Besucher sich vor Betreten der Kirche beim Ordnerdienst registrieren müssen, Abstand und Hygienevorgaben beachten   und während des gesamten Gottesdienstes den Mund-Nase-Schutz tragen müssen.

Anders als im Dezember sind jetzt medizinische Masken verpflichtend! Wer keine medizinische Maske besitzt oder zuhause vergessen hat, bekommt sie vom Ordnerdienst kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Die Austeilung des Aschekreuzes kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Anders als üblich, treten sich Zelebrant und Empfänger mit Maske gegenüber und es wird wortlos ein wenig Asche auf das Haupt des Gläubigen aufgelegt.

 

Mit dem Start der Präsenzgottesdienste möchten die Kirchengemeinden eine Perspektive aus dem Lockdown heraus aufzeigen. Allen Gläubigen, für die die Feier der Eucharistie und die aktive Teilnahme am Gottesdienst ein Herzensanliegen ist und alle, denen der Besuch der Heiligen Messe Kraft und Lebenshilfe gibt, soll seit langer Zeit wieder die Möglichkeit eröffnet werden. 

 

Die positive Resonanz auf den Blasiussegen To Go und die hohe Disziplin aller Gläubigen im Zusammenhang mit den Abstands- und Hygieneregeln hat die Verantwortlichen bestärkt, nicht länger mit Präsenzgottesdiensten zu warten.

 

Gleichzeitig bitten alle Verantwortlichen um Zurückhaltung bei persönlicher Begegnung vor und nach dem Gottesdienst. Eine Begrüßung auf Distanz und ein kurzes Wort zum Gegenüber ist ok. Intensive Gespräche in größeren Gruppen sollten jedoch absolut vermieden werden.

Fastenflyer

Fastenzeit im Pastoralverbund Balve-Hönnetal

Auch die Fasten- und Osterzeit wird in diesem Jahr stark durch die Corona-Pandemie geprägt. Um allen Gemeindemitgliedern Gelegenheit zu geben, sich dennoch nicht alleine auf die Fasten- und Osterzeit einzulassen, werden wieder verschiedene Veranstaltungen angeboten. Wie in der Adventszeit haben wir dazu ein Flyer gestaltet, der die Veranstaltungen und Zugangsmöglichkeiten übersichtlich darstellt. Wir hoffen sehr, Ihnen damit ein wenig Gemeinschaft und Besinnung nahe bringen zu können.

Ein erster Flyer wird zu Beginn der Fastenzeit in den Kirchen ausliegen und die Termine der ersten Hälfte der Fastenzeit umfassen. Da die Gestaltungsmöglichkeiten zu Ostern bislang nicht absehbar sind, wird ein zweiter Flyer zur Mitte der Fastenzeit erscheinen und neben den Terminen der Fastenzeit auch Veranstaltungen zu Ostern beinhalten.

 

Mit einem Klick auf den unter diesem Textfeld stehenden Download-Button können Sie sich den Fastenflyer auf Ihren Computer herunterladen.

Zur Erläuterung:

Gespeichert ist der Flyer im DIN A 4-Format. Druckt man jeweils zwei Seiten auf ein Blatt, druckt beidseitig aus und faltet einmal längs, ergibt sich ein Flyer im Format DIN A 5. 

Hierbei stellen

- Seite 1 und 2 der Datei die Außenseiten und

- Seite 3 und 4 die Innenseiten dar.

 

Flyer Fastenzeit V Elke Zusatztermine.pd
Adobe Acrobat Dokument 789.9 KB

Ausstellung Kreuzgang

Übertragung Gottesdienste per Live-Stream

Nächste Gottesdienstübertragung per Livestream aus der St. Blasius-Kirche:

 

Mittwoch, 03. März - 08:30 Uhr Heilige Messe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Hochaltar in der St. Blasius-Kirche in Balve 

 

Ca. 1/2 Stunde vor Gottesdienstbeginn wird an dieser Stelle ein Link zum Einwählen in den Livestream gesetzt. 

Nach  Beendigung des Gottesdienstes wird der Link gelöscht!

 

Lieder:

 

Einzug: Orgelspiel zu GL 

Kyrie: GL 

Antwortgesang: Psalm GL 

Christus-Ruf

Credo: GL 

Gabenbereitung: Orgelspiel

Sanctus: GL 

Lamm Gottes: GL 

Dankgesang: GL 

Schluss: GL 

 

Bitte legen Sie sich Ihr Gotteslob (GL) bereit.

Bis auf weiteres wird regelmäßig das sonntägliche Hochamt aus der St. Blasius-Kirche per Livestream übertragen. Hinzu kommen während der Lockdown-Zeit weitere nachfolgend aufgeführte Gottesdienste:

Februar:

 

Mittwoch, 03. März - 08:30 Uhr Hl. Messe

Freitag, 05. März - 18:30 Uhr Hl. Messe

 

Sonntag, 07. März - 10:30 Uhr Hochamt - 3. Fastensonntag

Bibeltexte zum Nachlesen:

1. Lesung: Ex 17,3-7

APs: Ps 95,1-2.6-7c.7d-9 (Kv: vgl. 7d.8a; GL 53,1)

2. Lesung: Röm 5,1-2.5-8

Evangelium: Joh 4,5-42 (oder 4,5-15.19b-26.39a.40-42)

Ökumenische Fastenandachten

Ökumenische Fastenandachten

In der Fastenzeit wird es bis Ostern einschließlich jede Woche jeweils von Mittwoch bis Mittwoch eine Online-Video-Andacht geben. Der Link dazu wird auf der Homepage der ev. Kirchengemeinden Balve und Neuenrade und der Christusgemeinde Balve und des Pastoralverbundes Balve-Hönnetal zu finden sein.

Die Andachten werden abwechselnd von Menschen der jeweiligen christlichen Kirchen gestaltet. Sie laden ein zu Gebet, Meditation und Besinnung und wollen auch ein Zeichen christlicher Verbundenheit sein.

Mit einem Klick auf den Link können Sie sich die 2. Ökumenische Fastenandacht ansehen:

Verantwortlich für den Inhalt ist die Evangelische Kirchengemeinde in Balve. 

youtu.be/pWc3pxnj0MY 

N8schicht im Campus - digitales Angebot des Malteser Hilfsdienstes

Angebote für Familien mit Kindergarten- bis Grundschulkindern

 

Klicken Sie auf das unter diesem Feld stehenden Wort "download" und Sie können sich von Gemeindereferentin Elke Luig erarbeitete Vorschläge für einen Minigottesdienst für Kindergarten- bis Grundschulkindern herunterladen und gemeinsam mit Ihren Kindern zu Hause feiern.

Mini-Gottesdienst für Januar 2021
Mini-GottesdienstTaufeJanuar2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 160.4 KB
Mini-Gottesdienst für Januar 2021
Januar Familiengottesdienst Zuhause.pdf
Adobe Acrobat Dokument 305.9 KB
Kleine Entdeckungsreise durch die Kirche in 10 Stationen
Kinder-Kirchen-Entdeckungsreise-Internet
Adobe Acrobat Dokument 105.2 KB
Mini-Gottesdienst Wüste
Mini-Gottesdienst Wüste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.7 KB

Siehe auch Rubrik "Familienkirche" auf der linken Seite!

Auch auf der Homepage des Erzbistums Paderborn sind Angebote für Kinder / Jugendliche, Familien und Interessierte eingestellt.

www.erzbistum-paderborn.de

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!

 

Möglichst zeitnah werden wir versuchen, Ihnen die neuesten Entwicklungen und Entscheidungen in der Corona-Virus-Krise, die Auswirkungen auf unseren Pastoralverbund Balve-Hönnetal haben, auf dieser Homepage mitzuteilen.

Bitte nutzen Sie die Rubrik "Informationen zur Corona-Virus-Krise" auf der linken Seite.

Informieren Sie sich auch auf der Homepage des Erzbistums Paderborn:

www.erzbistum-paderborn.de

 Die Pfarrbüros im Pastoralverbund und das Pfarrarchiv sind bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen!

Die Kolleginnen sind in der regulären Öffnungszeit des jeweiligen Pfarrbüros telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

 

Telefon 02375 938739 = Pastorales Zentralbüro Balve.

Di, Mi, Fr von 09:00 bis 11:00 Uhr und donnerstags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten der Pfarrbüros siehe Pfarrnachrichten, letzte Seite oder Rubrik "Pastorales Zentralbüro und Pfarrbüros" auf der linken Seite dieser Homepage.

Telefon 02375 2238 = Pfarrbüro in Beckum 

Telefon 02375 4699 = Pfarrbüro in Garbeck

Telefon 02394 325 = Pfarrbüro in Affeln 

Telefon 02394 263 = Pfarrbüro in Küntrop

 

Pfarrarchiv telefonisch oder per Email erreichbar:

Mo bis Do von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Fr von 09:30 bis 12:00 Uhr

Telefon 02375 2049809.

E-Mail: archiv-st.blasius(at)pv-balve-hoennetal.de

 

Bildrechte für beide Bilder: Regina Rüdiger

Pastorales Zentralbüro des

Pastoralverbundes Balve-Hönnetal 

58802 Balve, Kirchplatz 5 

 

Das Pastorale Zentralbüro in Balve unterteilt sich in das:

 

Kontaktbüro

Die Damen des Kontaktbüros sind verantwortlich für die Abwicklung des Publikumverkehrs (Annahme von Messintentionen, kirchl. Eheschließungen, Taufen usw.) und haben darüber hinaus ein offenes Ohr für alle vorgebrachten Anliegen der Besucher/innen.

Telefonisch erreichbar: 02375 938 739.

Geöffnet: 

Dienstags und mittwochs in der Zeit von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr. 

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Petra Brockhagen.

 

Donnerstags in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Ihre Ansprechpartnerin ist  Frau Melanie Sprenger.

 

Freitags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Petra Niewels.

 

Verwaltungsbüro

Telefonisch erreichbar über die Vermittlung im Kontaktbüro.

Ansprechpartnerinnen sind Frau Regina Rüdiger und

Frau Sabrina Cormann.

Entgegengenommene Anliegen im Kontaktbüro werden im Verwaltungsbüro bearbeitet.

 

Verwaltungsleitung

Markus Hablowetz beginnt zum 01. Juli 2020 seine Tätigkeit als Verwaltungsleiter im Pastoralverbund Balve-Hönnetal.

Er wurde am Sonntag, 28. Juni 2020, im Rahmen der Hl. Messe von Herrn Pfarrer Andreas Schulte feierlich in sein neues Amt eingeführt.

Er ist bereits seit einem Jahr als Außendienstmitarbeiter des Gemeindeverbandes im Pastoralverbund tätig. Der Antrag zur Einrichtung der Stelle des Verwaltungsleiters im Pastoralverbund wurde im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn positiv entschieden.

Herr Hablowetz wird ab 01. Juli 2020 zu 75% als Verwaltungsleiter in Balve und Umgebung tätig sein. Die weiteren 25% beziehen sich auf seine Weiterbeschäftigung als Außendienstmitarbeiter im Pastoralverbund Hemer.